Nun wirkt der “Große Veranstaltungssaal” fast schon wohnlich, denn die kürzlich errichte Vorwand, hinter der einiges an Kabeln und Rohren “versteckt” wurde, wurde heute in Eigenleistung komplett mit Rigips beplankt.