Dorfhaus “Alte Feuerwehr”

Nach gut dreijähriger Planungsphase begann im Dezember 2021 der Umbau des “Alten Feuerwehrhauses” in ein multifunktional zu nutzendes Heldener Dorfhaus. Unser Konzept findet sich im Downloadbereich.

Über den Baufortschritt informieren wir an dieser Stelle.

Timeline

2022
26/11/2022

Willkommen in unserem Wohnzimmer…

Willkommen in unserem Wohnzimmer…

Mit fachmännischer Hilfe von Manuel Gruber haben wir heute bei einem Arbeitseinsatz den PVC-Boden im kleinen Versammlungsraum gelegt – so sieht es doch schon recht “wohnlich” dort aus!

Weitere Helfer waren im Außenbereich tätig und haben die Grünanlagen von Laub befreit und einen Weihnachtsbaum aufgestellt – der Advent kann kommen!

25/11/2022

Sportraum: Prallschutz fertig

Sportraum: Prallschutz fertig

Das Fachunternehmen, das den Prallschutz im neuen Sportraum angebracht hat, hat am Freitagnachmittag seine Arbeit erfolgreich beendet. So sieht es doch schon wie eine echte “Mini-Sporthalle” aus, oder?

22/11/2022

Die ersten Bodenelemente liegen…

Die ersten Bodenelemente liegen…

Und zu guter Letzt: ebenfalls heute wurden die ersten Reihen des PVC-Bodens im kleinen Versammlungsraum verlegt – es wird…

22/11/2022

Vorbereitungen Prallschutz

Vorbereitungen Prallschutz

Heute ging es Schlag auf Schlag weiter im Dorfhaus: Auch die Fachfirma, die den Prallschutz im Sportraum anbringt, hat die Vorbereitungen aufgenommen… Wir sind gespannt, wie die Prallschutzmatten, die hier zur Vorbereitung im großen Versammlungsraum ausgebreitet wurden, an der Wand aussehen werden…

22/11/2022

Trennwände in WC-Räumen

Trennwände in WC-Räumen

Heute hat eine Fachfirma die Trennwände in den neuen WC-Räumen angebracht. Bis auf “Kleinigkeiten” wie das Anbringen von Papierhaltern, Spiegeln etc. sind diese nun startklar!

21/11/2022

Untergrund stimmt nun

Untergrund stimmt nun

Mit fachmännischer Unterstützung von Manuel und Günter Gruber wurde inzwischen die Ausgleichsmasse im großen und kleinen Raum angebracht. Nun kann der PVC-Boden verlegt werden.

17/11/2022

Fußbodenarbeiten starten

Fußbodenarbeiten starten

Fleißige Helfer vom Dorfverein haben gestern und heute bei weiteren Arbeitseinsätzen den großen Veranstaltungsraum und den kleinen Versammlungsraum leergeräumt und die Bodenflächen gereinigt. Schon in dieser Woche beginnen die Verlegearbeiten der Fußböden.

12/11/2022

Bei einem weiteren Arbeitseinsatz ging es heute mit den Wänden im großen Veranstaltungsraum weiter. Einige Rollen an Abklebeband wurden “verklebt” und eine erste Putzschicht wurde auf die neu gebauten bzw. ausgebesserten Wände angebracht. Auch bekam der Eingangsbereich nach dem Einbau der Türen und einigen Ausbesserungsarbeiten an den Wänden einen ersten Voranstrich.

08/11/2022

Terrasse – Unterbau

Terrasse – Unterbau

Damit die neue Terrasse auf einem festen Untergrund steht, wurde heute jede Menge an steinigem Füllmaterial angeliefert und auf der Fläche verteilt.

04/11/2022

Arbeiten im kleinen Versammlungsraum

Arbeiten im kleinen Versammlungsraum

In den vergangenen Tagen wurde bei mehreren Arbeitseinsätzen die Wände im kleinen Versammlungsraum ausgebessert und nun komplett mit einem Unterputz versehen. So sieht es doch schon recht wohnlich aus!

26/10/2022

Sportboden – Teil 3

Sportboden – Teil 3

…und schon ist der Sportboden in unserem Mikro-Sportraum fertig! Wir freuen uns schon jetzt auf viele sportliche Betätigungen in dem kleinen, aber feinen Sportraum.

25/10/2022

Sportboden – Teil 2

Sportboden – Teil 2

Schon am 2. Tag der Arbeiten am Sportboden kann man gut erahnen, wie der fertige Sportraum aussehen wird. Wir sind gespannt auf die Fertigstellung…

24/10/2022

Sportboden – Teil 1

Sportboden – Teil 1

Heute begann der mit Spannung erwartete Einbau des Sportbodens. Dieser wird in dieser Woche “Schicht für Schicht” von einem Mitarbeiter der Berleburger Schaumstoffwerk GmbH eingebaut, die unter anderem auch die berühmte blaue Kunststofflaufbahn im Berliner Olympiastadion hergestellt hat. Wenn das mal keine sportlichen Höchstleistungen im kleinen, aber feinen Dorfhaus-Sportraum verspricht 😉

22/10/2022

Wer baggert da so spät…

Wer baggert da so spät…

…am Dorfhaus? Es ist Josef Mertens, der uns am heutigen frühen Samstagabend dankenswerter Weise beim Aushub der Terrassenfläche unterstützt hat. Nun geht es auch draußen voran – hoffen wir auf passendes Wetter in den nächsten Wochen!

22/10/2022

Deckenbalken strahlen wieder

Deckenbalken strahlen wieder

Beim heutigen Arbeitseinsatz waren die “Dorfvereins-Maler” wieder am Werk. Die in die Jahre gekommenen Deckenbalken im kleinen Versammlungsraum haben nun ihren endgültigen, neuen Farbton bekommen. Auch wurden die Wände im “kleinen Raum” für die nun anstehenden Putzarbeiten vorbereitet. Ebenfalls wurde der Sportraum-Boden gesäubert – somit kann am kommenden Montag der Einbau des Sportbodens starten.

19/10/2022

Endspurt im WC-Trakt

Endspurt im WC-Trakt

In den zurückliegenden Tagen hat die Firma Klens das “WC-Mobiliar” in die drei neuen Toilettenräume eingebaut. Jetzt fehlen nur noch die Abtrennwände und das Einlegen der Deckenelemente.

15/10/2022

Trockenbauarbeiten abgeschlossen

Trockenbauarbeiten abgeschlossen

In dieser Woche wurden die restlichen Trockenbauarbeiten im Eingangsbereich abgeschlossen. Das Fliesen-Team war ebenfalls nochmals mit einigen Restarbeiten im neuen Toilettentrakt im Einsatz. Auch unsere Maler haben dort ihre Arbeit am Samstag beendet – sehr schön sieht’s aus (s. Foto)!

14/10/2022

Ein paar “Steinchen”…

Ein paar “Steinchen”…

…zieren nun die Wiese vor dem Dorfhaus. Die Vorbereitungen für den Terrassenbau gehen weiter, heute sind die Muschelkalkquader geliefert worden, mit denen die Terrassenfläche eingefasst wird.

05/10/2022

Vorbereitungen Terrasse

Vorbereitungen Terrasse

Parallel zu den Innenarbeiten laufen nun die Vorbereitungen für den Bau der Terrasse an. Diese wird in Angrenzung an den kleinen Versammlungsraum und die Küche hin zur Repetalstraße entstehen.

04/10/2022

Türen eingebaut

Türen eingebaut

Die Mitarbeiter der Bauhof-Schreinerei waren wieder am Werk und haben die angepassten und überarbeiteten alten Türrahmen im neuen WC-Trakt eingesetzt.